LENGESCHDÖRPE KLOMPE Photobucket - Video and Image Hosting
Lengeschdörpe Klompe

  Startseite
  Über...
  DIE TANZERFOLGE
  DIE GESCHICHTE DER AKTIVEN
  JUNIOREN ERFOLGS-STRORY
  JUGEND
  JUNIOREN
  AKTIVEN
  PICS
  Gästebuch

http://myblog.de/klompe

Gratis bloggen bei
myblog.de





So Leutz ich fang erstma mit nem bissel geschichte an damit ihr ma so nen groben umriss von unsrem verein habt. das klingt jetz sehr formell aba is auch aus nem heftchen abgeschrieben also dann mal los:

 

Im Jahre 1956 wurde anstelle einer geplanten Herrengarde vom Präsidenten Hermann- Josef Sistenich ein "Fanfarenkorps" gegründet. Fast 30 Jahre leitete Karl-Josef Lenzen diese weit über die Grenzen bekannte Fanfarenkorps. Erst 1986 ging der Taktstock in die Hände von Wolfgang Golzheim über, der dann 1992 von Hilmar Macherey abgelöst wurde, seit 2004 leitet ENRICO HÄRTGE dieses Korps. Eine weitere daheim und im rheinischen Raum bekannte Gruppe waren die "Vier Klompe" mit Leo Steiger, Jakob Gottschalk, Johann Plackenhohn und Walter Leisten, der später von Karl Heinz Schlömer abgelöst wurde. Frau Ella Hirtes textete und Leo Steiger vertonte die eigenen Schlager. MARIANNE MÜNSTERMANN (MALZBENDER) soll stellvertretend für die Tanzmariechen genannt werden. Sie gibt bis heute ihr Können an den karnevalistischen Nachwuchs weiter (Kinderschautanz, Juniorengarde, Juniorenschautanz und Aktivengarde). Der Titel DEUTSCHER MEISTER ertanzte sich 1980 das damalige Kindertanzparr BRITTA KALLSCHEUER/RALF ADAM in Hannover. RALF ADAM gibt ebenfalls sein Können an die sehr erfolgreich tanzende gemischte Schautanzgruppe des Vereins weiter. Neben vielen Kinder-, Junioren- und Aktiverngarden und Schautänzen, tanzen auch noch die "Rurtalsterne". Sie laseen sich jedes einen neuen Tanz mit schönen, selbst geschneiderten Kostümen einfallen.




Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung